Satirisch durch den Advent im Greizer Sommerpalais

Diese uns andere Krumbiegel-Karikaturen sind ab Samstag im Sommerpalais-Kabinett zu sehen.

Diese uns andere Krumbiegel-Karikaturen sind ab Samstag im Sommerpalais-Kabinett zu sehen.

Foto: Uwe Krumbiegel

Greiz.  Am Samstag, 26. November, startet die Ausstellung „Krumbiegels Weihnachten“.

Vom kommenden Samstag an können Karikaturfans bis zum 11. Januar die Ausstellung „Krumbiegels Weihnachten“ im Greizer Sommerpalais bestaunen. Der 1962 in Flöha geborene Künstler wurde vom Satiricum eingeladen, die diesjährige Weihnachtsausstellung im Kabinett zu bestücken.

Uwe Krumbiegel unterbreitet seine Sicht auf die Feiertage – manchmal gnadenlos bissig, manchmal unbeschwert heiter. Sein Witz basiert auf den gängigen Weihnachtsklischees, die er mit seinen Cartoons ad absurdum führt oder in völlig unerwartete Richtungen deutet, so eine Sprecherin.