Vortrag im Museum Reichenfels: Begründer der jüngeren Linie Reuß

Das Museum Reichenfels in Hohenleuben. 

Das Museum Reichenfels in Hohenleuben. 

Foto: Archiv: Norman Börner

Hohenleuben.  Der vogtländisch altertumsforschende Verein zu Hohenleuben lädt zu einem Vortrag über Heinrich Posthumus Reuß ein.

Das nächste Sonntagsgespräch des Vogtländischen Altertumsforschenden Vereines zu Hohenleuben (VAVH) steht am Sonntag, 22. Mai, im Museum Reichenfels in Hohenleuben auf dem Plan. Dabei heißt es, früh aufzustehen, den Beginn des Vortrages ist bereits um 10 Uhr.

Als Referentin wird diesmal Heike Karg aus Greiz sprechen. „Neues von gestern: Heinrich Posthumus Reuß (1572-1635)“ ist ihr Thema.

Dem Begründer der jüngeren Linie Reuß widmet der Verein anlässlich dessen 450. Geburtstages in diesem Jahr das Sonntagsgespräch. Interessante Details über die regionale Geschichte verspricht Markus Freund vom Verein. Der Eintritt zum Vortrag sei frei.