Kahla. In Kahla wird Kritik an den Parteibüros in der Innenstadt laut. So reagieren die vier betroffenen Parteien darauf.

Vier Parteien sind mit Büros im Kahlaer Zentrum präsent: AfD, CDU, Linke und SPD. Doch handelt es sich dabei lediglich um „Geisterbüros“? Das ist zumindest einer Kritik zu entnehmen, die beim „Heimatcheck“ dieser Zeitung geäußert wurde. „Wir haben einfach zu viele nutzlose Parteibüros, die den alten Markt verschandeln. Damit meine ich keine bestimmte Partei, sondern alle. Da hocken alle Büros nebeneinander und da ist selten mal irgendwer drin“, schreibt ein Leser. Diese Zeitung hat bei den vier Parteien nachgefragt, was sie zu der Kritik sagen.