Der Camburger Carneval Club Concordia 1846 e.V. startete am Samstag mit dem ersten Knüller in seine 61. Session. Etwa 100 Mitglieder hat der Verein, davon sind die Hälfte unter 18 Jahren. Viele Kindertanzgruppen sind im CCCC - allein 18 Fünkchen stehen auf der Bühne.

Der Camburger Carneval Club Concordia 1846 e.V. startete am Samstag mit dem ersten
Der Camburger Carneval Club Concordia 1846 e.V. startete am Samstag mit dem ersten "Knüller" in seine 61. Session. Am Camburger Bahnhof empfingen die Camburger Narren zuvor ihr Prinzenpaar. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Etwa 100 Mitglieder hat der Verein, davon sind die Hälfte unter 18 Jahren. Viele Kindertanzgruppen sind im CCCC - allein 18 Fünkchen stehen auf der Bühne.
Etwa 100 Mitglieder hat der Verein, davon sind die Hälfte unter 18 Jahren. Viele Kindertanzgruppen sind im CCCC - allein 18 Fünkchen stehen auf der Bühne. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Funkentänzerin Anne war am Samstag gleichzeitig die Chauffeuse des Prinzenpaares. Im Cabriolet ging es mit Musik Richtung Rathaus. 
Funkentänzerin Anne war am Samstag gleichzeitig die Chauffeuse des Prinzenpaares. Im Cabriolet ging es mit Musik Richtung Rathaus.  © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Stadtbrandmeister Sven Steingräber geleitet die Prinzessin in der Drehleiterkorb.
Stadtbrandmeister Sven Steingräber geleitet die Prinzessin in der Drehleiterkorb. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Stadtbrandmeister Sven Steingräber freut sich, dass der Prinz sicher über die Köpfe seiner Feuerwehrmänner geschwebt ist.
Stadtbrandmeister Sven Steingräber freut sich, dass der Prinz sicher über die Köpfe seiner Feuerwehrmänner geschwebt ist. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Stadtbrandmeister Sven Steingräber geleitet die Prinzessin in der Drehleiterkorb.
Stadtbrandmeister Sven Steingräber geleitet die Prinzessin in der Drehleiterkorb. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Ankunft des Prinzenpaares am Bahnhof: Prinzessin Cindy Freitag und Prinz René Wiesner werden von den zwei Musketieren Joey und Philip begleitet und geschützt und auch Zeremonienmeister Christian Schlegel hatte das Paar im Zug begleitet.
Ankunft des Prinzenpaares am Bahnhof: Prinzessin Cindy Freitag und Prinz René Wiesner werden von den zwei Musketieren Joey und Philip begleitet und geschützt und auch Zeremonienmeister Christian Schlegel hatte das Paar im Zug begleitet. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Helm und Superheldenumhang gab es vor dem
Helm und Superheldenumhang gab es vor dem "Abflug" für den Prinzen. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Der Elferrat begrüßte das Paar mit Gesang und Sekt. 
Der Elferrat begrüßte das Paar mit Gesang und Sekt.  © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Am Rathaus in Camburg versperrte zunächst die Feuerwehr den Weg. Mit dem Leiterwagen wurde die Prinzessin über die Köpfe der Feuerwehrmänner hinweg gehoben. Unter ihr schwebte angeseilt Prinz René.
Am Rathaus in Camburg versperrte zunächst die Feuerwehr den Weg. Mit dem Leiterwagen wurde die Prinzessin über die Köpfe der Feuerwehrmänner hinweg gehoben. Unter ihr schwebte angeseilt Prinz René. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Am Rathaus in Camburg versperrte zunächst die Feuerwehr den Weg.
Am Rathaus in Camburg versperrte zunächst die Feuerwehr den Weg. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
file7oshh0l98v8155kfcjf2
© Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Helm und Superheldenumhang gab es vor dem
Helm und Superheldenumhang gab es vor dem "Abflug" für den Prinzen. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Die Funken, Fünkchen und Sternschnuppen haben sich am Camburger Bahnhof untergehakt und warten auf die Ankunft ihres Prinzenpaares.
Die Funken, Fünkchen und Sternschnuppen haben sich am Camburger Bahnhof untergehakt und warten auf die Ankunft ihres Prinzenpaares. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Mit dem Leiterwagen wurde die Prinzessin über die Köpfe der Feuerwehrmänner hinweg gehoben. Unter ihr schwebte angeseilt Prinz René.
Mit dem Leiterwagen wurde die Prinzessin über die Köpfe der Feuerwehrmänner hinweg gehoben. Unter ihr schwebte angeseilt Prinz René. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Karnevalspräsidentin Lydia Keller, Stadtbrandmeister Sven Steingräber und Prinz René warten auf die
Karnevalspräsidentin Lydia Keller, Stadtbrandmeister Sven Steingräber und Prinz René warten auf die "Landung" der Prinzessin. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Ankunft des Prinzenpaares am Bahnhof: Prinzessin Cindy Freitag und Prinz René Wiesner werden von den zwei Musketieren Joey und Philip begleitet und geschützt.
Ankunft des Prinzenpaares am Bahnhof: Prinzessin Cindy Freitag und Prinz René Wiesner werden von den zwei Musketieren Joey und Philip begleitet und geschützt. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Der Elferrat begrüßte das Paar mit Gesang und Sekt. Es stoßen an: Prinzessin und Prinz, Cindy Freitag und René Wiesner, Karnevalspräsidentin Lydia Keller und Zeremonienmeister Cristian Schlegel.
Der Elferrat begrüßte das Paar mit Gesang und Sekt. Es stoßen an: Prinzessin und Prinz, Cindy Freitag und René Wiesner, Karnevalspräsidentin Lydia Keller und Zeremonienmeister Cristian Schlegel. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
Prinzessin Cindy Freitag und Prinz René Wiesner werden von den zwei Musketieren Joey und Philip begleitet und geschützt und auch Zeremonienmeister Christian Schlegel hatte das Paar im Zug begleitet.
Prinzessin Cindy Freitag und Prinz René Wiesner werden von den zwei Musketieren Joey und Philip begleitet und geschützt und auch Zeremonienmeister Christian Schlegel hatte das Paar im Zug begleitet. © Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
file7oshh4vgr01yrqru8lz
file7oshhcg0dzt15lpjpn03
file7oshhbo0q68w7efglgx
file7oshgw3jep0mnn9h457
file7oshgy26fdk1h0ojb8zt
file7oshh9w8vp1hb328cxo
file7oshh36nlht15mlcrdz
file7oshgzuh4romqv07n03
file7oshgu8aacz5zkxn91h
file7oshh87hl941inrsd1s4
file7oshh6sjye1749uin03
file7oshgqq02hfjq3ii1s4
file7oshgmsu20019tnoeit8
file7oshgl84kjqbbvjdlt9
file7oshgo99nlv1dtiz48zt
file7oshgp3k8aw1b2yisluh
© Jördis Bachmann | Jördis Bachmann
file7oshgnmfquebtme2n03
file7oshgjuzah1i8rmze60
file7oshgj09nh2nawks8zt
file7oshggkeobced17ybsn
file7oshgi96op0e8h0ye60
file7oshghfbbas16cjb2m9o