Wolfersdorf. Landstraße zwischen Neustadt/Orla und Wolfersdorfsoll im April saniert werden

Das Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV) plant eine Erneuerung der Landstraße 1077 zwischen Neustadt/Orla und Wolfersdorf. Es ist vorgesehen, ab April den Streckenabschnitt vom Abzweig Breitenhain bis zum Ortsanfang Wolfersdorf unter Vollsperrung zu erneuern, teilt das Landratsamt des Saale-Holzland-Kreises mit.