Jena. Die Höhenrettung der Jenaer Feuerwehr rettete am Samstag einen verletzten Radfahrer aus schwer zugänglichem Gelände.

Die Höhenrettung der Feuerwehr war am Samstagmittag im Pennickental im Einsatz. Ein Radfahrer sei an einer schmalen Stelle der Saale-Horizontale abgestürzt, so Stadtsprecherin Stefanie Braune. Gegen 11.25 Uhr ging die erste Meldung bei Rettungsleitstelle ein.