Jena. Ein 83-jähriger Mann ist am Donnerstagabend in Jena mit seinem Auto gegen eine Hausmauer geprallt. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Ein Autofahrer ist auf dem Fürstengraben in Jena auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen eine Hauswand gefahren. Der 83-Jährige konnte von den Rettungskräften nur noch tot geborgen werden, wie der Lagedienst des Innenministeriums in Erfurt am Freitag mitteilte.