Kleine Gemüsebauern wachsen in Jena heran

Freude am Gärtnern: Auf dem neu angelegten Ackerstück neben dem Eingangsbereich des Kindergartens „Im Ziegenhainer Tal“ kann nun gegraben, geharkt, gepflanzt und hoffentlich auch ertragreich geerntet werden. Die Gruppe der Unter-Dreijährigen brachte Kartoffeln in die Erde.

Freude am Gärtnern: Auf dem neu angelegten Ackerstück neben dem Eingangsbereich des Kindergartens „Im Ziegenhainer Tal“ kann nun gegraben, geharkt, gepflanzt und hoffentlich auch ertragreich geerntet werden. Die Gruppe der Unter-Dreijährigen brachte Kartoffeln in die Erde.

Foto: Awo Regionalverband-Mitte-West-Thüringen

Jena.  Der Awo-Kindergarten im Ziegenhainer Tal ist jetzt eine Acker-Kita. Der Förderverein packte dafür tatkräftig an.

Da wächst Gutes heran: Der Awo-Kindergarten „Im Ziegenhainer Tal“ ist jetzt eine Acker-Kita. Die Kleinen pflanzen und ernten selbst Gemüse, um es später mit ihren Erzieherinnen zu gesunden Gerichten zu verarbeiten. Ermöglicht wurde das vom Förderverein des Kindergartens, teilt die Arbeiterwohlfahrt mit.

„Unsere Kinder wachsen heutzutage in einer Welt auf, in der sie Lebensmittel überwiegend als verpackte Ware im Supermarktregal kennenlernen. Wo Obst und Gemüse wachsen und wie sie verarbeitet werden, ist vielen kaum noch bewusst“, sagt Susanne Mönning, Leiterin des Awo-Kindergartens. „Das brachte uns auf die Idee, am Bildungsprojekt „GemüseAckerdemie“ teilzunehmen und auf dem Kita-Gelände ein Stück Acker anzulegen. So können wir den Kindern anschaulich und spielerisch Wissen über heimische Pflanzen und gesunde Ernährung vermitteln.“

Eine ungenutzte Fläche neben dem Eingangsbereich sei von den Mitglieder des Fördervereins und weiteren Eltern urbar gemacht worden. Eine Firma habe dafür einen Minibagger bereitgestellt und der Kommunalservice bei der Entsorgung des Erdaushubs unterstützt. Begleitet wird alles vom Trägerverein Ackerdemia, der bei der Anbauplanung, dem richtigen Saat- und Pflanzgut und der späteren Gemüse-Nutzung hilft. Die ehrenamtlichen Helfer erhielten am Mittwoch von Leiterin Mönning Gutscheine.