Kundgebung in Jena: Mit Schildern und Tee gegen Gewalt

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen in Jena.

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen in Jena.

Foto: Thomas Beier

Jena.  Jena demonstriert gegen Gewalt gegen Frauen

Aktionen zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“ hat es Donnerstagabend im Jenaer Stadtzentrum gegeben. Die Grüne Jugend machte in der Johannisstraße mit Schildern darauf aufmerksam, dass Gewalt gegen Frauen in Deutschland kein Einzelfall ist. Während der Aktion bekam die Gruppe Besuch von der JG „Stadtmitte“, die heißen Tee spendierte. Kontakte mit weiteren Bürgern entstanden. Dabei gab es die Anregung, das Thema Gewalt gegen Männer ebenfalls zu thematisieren.

Später ging eine Kundgebung des Eine-Welt-Netzwerks Thüringen, des Frauenzentrums Towanda und des Jenaer Frauenhauses am Holzmarkt über die Bühne.