Kurzzeitiges Verkehrschaos - Ungewollter Dominoeffekt mit drei Autos - An Opferkasten gescheitert

| Lesedauer: 2 Minuten
 (Symbolbild).

(Symbolbild).

Foto: Claudia Klinger

Jena.  Das sind die Meldungen der Polizei für Jena und den Saale-Holzland-Kreis.

Ungewollter Dominoeffekt mit drei Autos

Auf der Stadtrodaer Straße in Jena kam es Montagnachmittag zu einem Auffahrunfall. Zwei Opel-Fahrer, die aus dem Stadtzentrum kommend in Richtung Zöllnitz fuhren, mussten an einer roten Ampel halten. Ein 51-Jähriger, der gerade einen Spurwechsel vollzogen hatten, bemerkte die stehenden Pkws zu spät und es kam zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls schob der VW-Fahrer den vor ihm stehenden Opel auf den davor stehenden auf. An allen Fahrzeugen entstand ein Schaden in noch unbekannter Höhe.

Aufgefahren

Eine übersehene rote Ampel führte am Montagnachmittag zu einem Auffahrunfall in der Lobedaer Straße in Jena. Eine 59-jährige Fahrerin eines Dacia fuhr aus Richtung Winzerla in Richtung Burgau. An der Ampel Höhe des Damaschkewegs musste diese aufgrund des Rotlichtes halten. Der dahinter befindliche 25-jährige Fahrer eines VW übersah dies jedoch. Die Kollision beider Fahrzeuge war somit leider die Konsequenz. Zum Glück entstand nur Sachschaden.

Kurzzeitiges Verkehrschaos bei Oelknitz

Ein kurzzeitiges Verkehrschaos löste Montagnachmittag eine nicht funktionierende Ampel aus. Die Baustellenampeln der Umleitungsstrecke der Bundesstraße 88, in Höhe Oelknitz, zeigten für beide Fahrtrichtungen für knapp eine halbe Stunde nur gelbes Blinklicht. Dies führte dazu, dass der Verkehr kurzerhand zum Erliegen kam. Nachdem beide Ampeln neu kalibriert wurden, löste sich das Ganze auf und der Verkehr rollte wieder.

An Opferkasten gescheitert

Unbekannte Langfinger versuchten in Eisenberg den Opferkasten der evangelischen Kirche am Markt aufzubrechen. Im Zeitraum zwischen Freitag, dem 16. und Montag, dem 19. Juli begaben sich die Unbekannten vor Ort und versuchten den Kasten gewaltsam zu öffnen. Dieses Vorhaben scheiterte zwar, jedoch bleibt die Sachbeschädigung. Zeugen: 036428 - 640.

Weitere Meldungen der Polizei für Thüringen

Verirrter Igel löst in Eisenberg Polizeieinsatz aus