Mehrere Autos mit Einkaufswagen beschädigt - Wahlplakate in Jena abgehängt und zerstört

red
| Lesedauer: 2 Minuten
(Symbolbild)

(Symbolbild)

Foto: Tino Zippel / Funke

Jena  Die Meldungen der Polizei aus dem Bericht für Jena

Mit einem Einkaufswagen einen Verkehrsunfall verursacht

Am Freitag gegen 10:30 Uhr ist eine unbekannte Person vermutlich mit einem Einkaufswagen auf unbekannte Art und Weise an ein geparktes Fahrzeug auf dem Salvador-Allende-Platz in Jena geraten. Durchden Zusammenstoß wurde laut Polizei das Fahrzeug auf der Fahrerseite erheblich beschädigt. Es ist ein geschätzter Schaden von 500,- Euro entstanden.

Obwohl das geparkte Fahrzeug erkennbare Beschädigungen aufwies, verließ der unbekannte Unfallverursacher mit dem Einkaufswagen die Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. In dem Zusammenhang sucht die Polizei Jena nach Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder zum Täter unter der Telefonnummer 03641-810 geben können.

Im Zeitraum vom Freitag bis zum Samstag hat dann ein unbekannter Täter ein geparktes Fahrzeug in der Fritz-Ritter-Straße in Jena beschädigt. Der unbekannte Täter verwendete vermutlich einen Einkaufwagen und einen Stein, wodurch die Fahrertür und Scheibe erheblich beschädigt wurden. Es ist ein geschätzter Schaden von 900,- Euro entstanden.

Weitere Sachbeschädigung

Im etwa gleichen Zeitraum hat ein unbekannter Täter ein weiteres geparktes Fahrzeug in der Ebereschenstraße in Jena beschädigt. Der unbekannte Täter hat hier scheinbar einen Stein als Tatmittel benutzt, um die hintere linke Fahrzeugscheibe einzuwerfen. In das Fahrzeuginnere ist der unbekannte Täter nicht gelangt. Es ist ein Schaden von 300,- Euro entstanden.

In beiden genannten Fällen sucht die Polizei Jena nach Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder zum Täter unter der Telefonnummer 03641-810 geben können.

Sachbeschädigung an Wahlplakaten

Am Samstagmorgen, den 11.09.2021 um 06:00 Uhr, wurde der Polizei Jena erneut eine Sachbeschädigung an Wahlplakaten im Stadtgebiet von Jena gemeldet. Es wurden insgesamt fünf Wahlplakate von unterschiedlichen Parteien beschädigt, so die Polizei. Die entstandene Schadenshöhe kann derzeit nicht genau beziffert werden. Die Polizei Jena sucht nach Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tatoder zum Täter unter der Telefonnummer 03641-810 geben können.

Auch schon am Freitag wurde der Polizei Jena eine Sachbeschädigung an Wahlplakaten einer Partei im Stadtgebiet von Jena gemeldet. Es wurden insgesamt drei Wahlplakate zerrissen bzw. aus der Halterung gerissen und auf dem Boden geworfen, sodass diese unbrauchbar wurden. Weiterhin wurden schätzungsweise 50 Wahlplakate von derselben Partei aus der Halterung entfernt und entwendet. Die fünfzig Wahlplakate waren im gesamten Stadtgebiet von Jena verteilt. Die Tatzeit und die Schadenshöhe können derzeit nicht genau bestimmt werden. Die Polizei Jena sucht nach Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zur Tat oder zum Täter unter der Telefonnummer 03641-810 geben können

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus: Jena.