Seit elf Tagen keine Neuinfektionen in Jena

Thorsten Büker
Utensilien für einen Corona-Abstrich-Test.

Utensilien für einen Corona-Abstrich-Test.

Foto: Rainer Raffalski / FUNKE Foto Services

Jena.  Die Zahl von 155 bestätigten Corona-Fällen seit Beginn der Pandemie blieb auch am Montagabend stabil.

Das bundesweite Echo auf die Maskenpflicht ist enorm: Und zumindest die Fallzahlen scheinen den strikten Weg zu bestätigen, den die Stadtverwaltung eingeschlagen hat. Alle aktuellen Entwicklungen im kostenlosen Corona-Liveblog.

Im anfänglich von der Coronavirus-Pandemie stark betroffenen Jena sind nach Angaben der Stadtverwaltung seit elf Tagen keine Neuinfektionen nachgewiesen worden. Die Zahl von 155 bestätigten Fällen seit Beginn der Pandemie blieb auch am Abend stabil, hieß es aus dem Rathaus. Weitere Zahlen: 2 Personen befinden sich in stationärer Behandlung, eine Person davon wird mit einem schweren Verlauf auf der Intensivstation behandelt. Insgesamt gibt es 3 Todesfälle und 124 Genesene.

Lesen Sie hier mehr Beiträge aus: Jena.