Wunschbaum: Bürgerstiftung Jena startet Aktion

Wunschbaum bei der Jenoptik AG im Jahr 2019

Wunschbaum bei der Jenoptik AG im Jahr 2019

Foto: Stefanie Handke

Jena.  Zwei Jenaer Firmen sind Partner

In diesem Jahr unterstützen zwei Partnerunternehmen die Bürgerstiftung Jena-Saale-Holzland bei der Erfüllung von Kinderwünschen zum Weihnachtsfest: Neben der Jenoptik AG ist erstmals die Firma Ever-Pharma GmbH mit dabei. Somit werden an fünf Standorten beider Firmen im Stadtgebiet Weihnachtsbäume mit Wünschen von Kindern aus sechs Jenaer Einrichtungen stehen.

Insgesamt 280 Kinder aus den Einrichtungen „Ein Dach für Alle“, Kinder- und Jugendzentrum Klex, Freizeitladen Winzerla, Kinderheim am Friedensberg, Kindersprachbrücke und der Jenaer Tafel reichten ihre Wünsche ein. Diese hängen seit Donnerstag auf handgefertigten Anhängern an Weihnachtsbäumen in den Foyers beider Firmen und warten darauf, von Mitarbeitern oder Besuchern abgenommen und erfüllt zu werden.

Nach dem 10. Dezember werden die Geschenke von der Bürgerstiftung abgeholt und an die Einrichtungen verteilt. Auch wenn die Weihnachtsfeiern mit Geschenkübergabe im zweiten Jahr ausfallen werden, sollen die Kinder und Jugendlichen sich über kleine Gaben freuen können. Die Wünsche reichen vom Kino-Gutschein bis zur fleischfressenden Pflanze.