Zur Person: Olaf Ludwig

geboren am 13. April 1960 in Gera 1972 war Gera Etappenort der Internationalen Friedensfahrt. Daraufhin Anmeldung bei der SG Dynamo Gera-Mitte ab 1974 SG Wismut Gera bei Werner Marschner Junioren-Weltmeister 1980 in ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

geboren am 13. April 1960 in Gera

1972 war Gera Etappenort der Internationalen Friedensfahrt. Daraufhin Anmeldung bei der SG Dynamo Gera-Mitte

ab 1974 SG Wismut Gera bei Werner Marschner

Junioren-Weltmeister

1980 in Moskau Olympiazweiter im 100-km-Mannschaftszeitfahren

Friedensfahrtsieger 1982 und 1986

Olympiasieger 1988 in Seoul im Straßenrennen

1990 Etappensieg bei der Tour de France und Träger des Grünen Trikots

1992 Weltcupsieger, Platz zwei bei Paris-Roubaix

1993 WM-Dritter in Oslo

3. Oktober 1996 vor 20.000 Zuschauern Abschiedsrennen in Gera

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.