Saaldorf/Frössen. Die Erstellung des Radwegenetzes ist beschlossen. Was folgt, hingegen noch unklar. Doch es gibt Neuigkeiten.

Mit dem Rad unterwegs zu sein, stellt vielerorts vor Herausforderungen. Der eine Pfad ist zu steil ohne E-Bike, der andere zu holprig für ein Rennrad oder die Verbindung führt entlang einer viel befahrenen Straße. Im Kreistag wurde in den vergangenen Monaten erneut über den AfD-Antrag diskutiert, der anfänglich immer abgelehnt wurde. Zuletzt wurde im Oktober 2023 der Antrag zur Erstellung eines Radwegekonzeptes für den Saale-Orla-Kreis gestellt. Nach längerer Besprechung wurde der Landrat unter Beteiligung der hiervon betroffenen Gemeinden, Städte und Dritter mit der Erstellung eines touristischen und straßenbegleitenden Konzeptes für den Saale-Orla-Kreis beauftragt.