Ziegenrück. Oliver Nowak über das Projekt „Waldzukunftspfad“ im Ziegenrücker Stadtwald

Es war eher ein Zufall, dass ich auf das Projekt „Waldzukunftspfad“ aufmerksam wurde. Der Ziegenrücker Bürgermeister Chris Lange (parteilos) erwähnte es bei der jüngsten Stadtratssitzung von Ziegenrück und verwies mich an Revierförster Wolfgang Ladwig, der das alles besser erklären könne. Also rief ich Ladwig, mit dem ich schon die eine oder andere forstliche Geschichte gemacht hatte, an und vereinbarte kurzerhand einen Vor-Ort-Termin.