Friesau. Warum die Kettensägen angesetzt wurden und was nun mit dem Stamm des ehemaligen Schattenspenders passiert.

Im Saale-Orla-Kreis musste jetzt ein wuchtiger Baum gestutzt werden. Für jeden Naturliebhaber bleibt ein trauriger Anblick zurück. Doch es gab wichtige Gründe, warum die Kettensäge angesetzt werden musste. Die Untere Naturschutzbehörde hat diese auf Anfrage der Redaktion erläutert.