Saalfeld. Die Jazz Jam Session findet in diesem Jahr zum 20. Mal statt. Wie alles begann

Es waren damals Reinhard Stockmann, besser bekannt unter seinem Spitznamen „Stocki“ und der inzwischen bereits leider verstorbene Künstler Kristian Körting, die im Jahr 2003 die erste Jam Session veranstalteten. Zu diesem Zeitpunkt fand es im ehemaligen Hotel in Remschütz statt, in dem Ort, in dem Körting lebte. In diesem Jahr werden Stocki und seine Mitstreiter zum 20. Mal gemeinsam jammen.