Saalfeld. Guido Berg findet, die Besitzer der Brandruine in der Langen Gasse in Saalfeld haben ihre Eigentumsrechte verwirkt

„Eigentum verpflichtet“ heißt es im Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland, Artikel 14. Das bedeutet im Falle von Immobilien, dass sich die Eigentümer um diese kümmern müssen. Das ist im Fall des leeren Wohnhauses in der Langen Gasse in Saalfeld seit Jahren nicht der Fall. Seit Jahren brennt es in schöner Regelmäßigkeit in dem leeren Haus und mittlerweile stellt die Bauaufsicht sehr zurecht fest, dass von dem Haus Gefahren für die Allgemeinheit ausgehen.