Zeulenroda-Triebes. Die Planungen für die Feierlichkeiten vom 19. bis 21. August in Triebes laufen derzeit auf Hochtouren.

Das jährliche Stadtfest der Doppelstadt Zeulenroda-Triebes wird in diesem Jahr im Ortsteil Triebes stattfinden. Eigentlich war das Fest bereits für das Jahr 2019 angedacht, um in diesem Zusammenhang gleich 100 Jahre Stadtrecht zu feiern. Hintergrund: Dem durch die Industrialisierung im 19. Jahrhundert aufstrebenden Triebes wurde vor mehr als 100 Jahren im Jahr 1919 das Stadtrecht verliehen.