Bei Drogenfahrt in Zeulenroda-Triebes erwischt

Polizei untersagt Weiterfahrt

Drogentest

Drogentest

Zeulenroda-Triebes. Am Mittwoch, dem 6. Januar, gegen 20.45 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte in der Ernst-Thälmann-Straße in Zeulenroda-Triebes einen 33-jährigen Autofahrer. Ein Drogentest reagierte positiv auf Cannabis. Die Weiterfahrt wurde untersagt, eine Blutentnahme veranlasst und ein Bußgeldverfahren eingeleitet. red