Jena. Im Bowling wurden die Landesmeister bei den Damen und den Herren gekürt

Kati Schmidt von den Jenaer Roma Bowlers gewann am vergangenen Wochenende die Landesmeisterschaft im Einzel bei den Damen. Sie holt damit den ersten Platz beim Damen-Einzel wieder zu den Roma Bowlers. Doppelpartnerin Julia Keil hatte zuletzt den Titel 2016 gewonnen und holte dieses Mal den dritten Platz. Bei den Herren landete Alexander Thümmler am Ende auf Platz sechs.