Meuselwitz. Warum der Meuselwitzer Andy Trübenbach auf die Pokalauslosung schaut und wie er das Regionalligaspiel gegen Luckenwalde sieht

Andy Trübenbach hofft, dass er in der Halbzeitpause einen Blick auf die Viertelfinal-Paarungen im Landespokal werfen kann. Im Lostopf neben dem ZFC Meuselwitz auch der FC An der Fahner Höhe. Beim Oberligisten spielt sein Zwillingsbruder Daniel. Ob er sich auf ein Duell mit seinem Bruder freuen soll, er weiß es gar nicht so genau, doch einen gewissen Reiz hätte es schon.