Düsseldorf. Gegen den Nachbarn wollen die deutschen Handballer ihr Wintermärchen bei der Heim-EM beginnen. Doch die Eidgenossen mit Torjäger Manuel Zehnder glauben an ihre Außenseiterchance. So will der Eisenacher die Deutschen schlagen.

Für Manuel Zehnder waren die Feiertage in der Schweizer Heimat ein kurzes Vergnügen. Der 24 Jahre alte Handball-Nationalspieler aus Aarau ist einer der Leistungsträger für die EM. Während seine Teamkollegen vom Bundesliga-Aufsteiger ThSV Eisenach Montagabend wieder ins Training einstiegen, läuft Zehnder bereits heiß für das erste Vorrundenspiel.