Erfurt. Beim klaren 34:23 des Thüringer HC im Pokal-Achtelfinale in Buchholz-Rosengarten bemängelte Trainer Müller die Chancenverwertung. Derweil wurde ein THC-Trio für zwei EM-Qualifikationsspiele der deutschen Auswahl berufen.