Handball-Weltmeister und Torwartlegende als Stargast in Kahla

Kahla  In Kahla wird an diesem Wochenende groß gefeiert! Die Handballer des Kahla SV 1999 laden zum großen Vereinfest.

Henning Fritz Archivfoto: Sascha Fromm

Henning Fritz Archivfoto: Sascha Fromm

Foto: Sascha Fromm

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

In Kahla wird an diesem Wochenende groß gefeiert! Die Handballer des Kahla SV 1999 laden nämlich ein zum großen Vereinfest – 20 Jahre gibt es den Club nämlich inzwischen. Im Mittelpunkt steht dabei ein Turnier für Frauen und Männer, das zwischen 10 und 17.30 Uhr in der Sporthalle der Regelschule über die Bühne gehen wird.

Acht Teams werden antreten; die vier Herrenmannschaften vom TSV Stadtroda, Post Gera, TSV Teichwolframsdorf und dem Gastgeber, sowie bei den Damen der HSV Weimar, Stadtroda, Gera und die Spielgemeinschaft aus Kahla und Schott Jena.

Der große Höhepunkt wird gegen 14 Uhr sein: Dann nämlich wird Henning Fritz, Handball-Weltmeister und Torwartlegende als Stargast zwischen die Pfosten gehen. Das Programm wird abgerundet mit Hüpfburg, Tombola, Torwandwerfen, Kinderschminken und anderen Aktivitäten rund um das Festzelt. Am Sonntag dann steht das Freizeitturnier der Mixed-Mannschaften auf dem Plan; los geht es 10 Uhr.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.