HSV Bad Blankenburg - HSV Apolda 35:31 (17:13)

Mit einem letztlich ungefährdeten 35:31 (17:13) schlägt der HSV Bad Blankenburg am Donnerstagabend den HSV Apolda. Vier Tage nach der unglücklichen Pokalfinalniederlage in Hamburg waren die Gastgeber noch etwas müde, wurden aber letztlich ihrer Favoritenrolle gegen den abstiegsgefährdeten Namensvetter aber gerecht.