Bad Köstritz. Der 23. Köstritzer Werfertag wartet am Freitag in Bad Köstritz mit hochklassigen Teilnehmerfeldern im Diskus, Speerwerfen und Kugelstoßen auf.

Die 23. Auflage des Köstritzer Werfertags hat es in sich. Hochkarätig ist der Traditionswettkampf am Freitagabend besetzt. Gleich zwei Europameister von Berlin kann Meetingdirektor Hans-Peter Bischoff in der Bierstadt begrüßen. Besonders stolz ist er auf das Starterfeld im Speerwerfen der Männer. „Zwei 90 Meter-Werfer verpflichtet zu haben, ist schon ein tolles Gefühl. Überhaupt ist die Breite im deutschen Speerwerfen beeindruckend. Daran war vor Jahren nicht zu denken“, erinnert sich der Werfertag-Chef.