Roschütz will in Kreisoberliga

Ilmenau/Gera  Ilmenau/Gera Der SV Roschütz hatte dem Thüringer Fußball-Verband überraschend den Landesklasse-Verzicht in der kommenden Saison mitgeteilt. „Mit Rocco Hoffmann und Marcel Peters hören zwei Leistungsträger auf. Eric Schachtschabel ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der SV Roschütz hatte dem Thüringer Fußball-Verband überraschend den Landesklasse-Verzicht in der kommenden Saison mitgeteilt. „Mit Rocco Hoffmann und Marcel Peters hören zwei Leistungsträger auf. Eric Schachtschabel beendet seine Trainertätigkeit. Hinter weiteren Spielern stehen Fragezeichen. Da war die Entscheidung die logische Konsequenz“, sagt Mannschaftsleiter Sven Poschart. Gern würde man im nächsten Spieljahr Kreisoberliga spielen. Dazu müsste allerdings der KFA Ostthüringen zustimmen. Spielausschussvorsitzender Gerd Meister dazu: „Wenn die Roschützer einen Antrag stellen werden wir darüber entscheiden. Das zöge allerdings den Kreisoberliga-Abstieg der SG Hohndorf nach sich. Erste Gespräche sind erfolgt.“ (lo.)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.