Gera. Fußball-Testspiele: Weida trennt sich vom Sachsenliga-Vierten mit einem 1:1-Unentschieden. Westvororte bezwingt JFC Gera klar

Nach dem 4:1 gegen Jena-Zwätzen und dem 6:0 gegen Grün-Weiß Stadtroda musste sich Fußball-Thüringenligist FC Thüringen Weida im dritten Testspiel seiner Wintervorbereitung mit einem 1:1-Unentschieden begnügen. Allerdings war die SG Handwerk Rabenstein - ihres Zeichens Tabellenvierter der Sachsenliga - auch der deutlich stärkste Gegner bisher.