Plauen. Greizer Nachwuchsschwimmer sind beim Schneeflocken-Pokal erfolgreich

Der erste Wettkampf des neuen Jahres führte acht junge Greizer Schwimmer zum 5. Schneeflocken-Cup nach Plauen. Für die Aktiven der Jahrgänge 2015 und älter standen je 50 m Beinarbeit und gesamte Lage und je 100 m der vier olympischen Schwimmarten auf dem Programm. Dazu 100 und 200 m Lagen sowie 200 m Rücken und Freistil. Geschwommen wurde auf der 25m-Bahn des Plauener Stadtbades. Die Zeitnahme erfolgte halbautomatisch.

Angetreten waren neben den Greizern Schwimmer des VfL 1990 Gera, der SG Nordoberpfalz sowie aus neun sächsischen Vereinen. Die insgesamt 116 Teilnehmer bestritten 1101 Starts.

Der Schneeflocken-Cup war jedoch nur für die Schwimmer der Jahrgänge 2013 bis 2015 ausgeschrieben. Um in diese Wertung zu kommen, mussten 50 m Schmetterling, 100 m Brust und je 200 m Freistil und Lagen absolviert werden.

Im Jahrgang 2014 erkämpfte Lennya Balthasar einen hervorragenden zweiten Platz in der Cup-Wertung. Bei ihren 41 Starts schwammen die Greizer ebenso viele Bestzeiten und belegten zahlreiche vordere Plätze! Die dazugehörigen Medaillen waren dem Wettkampf entsprechend in Schneeflockenform.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

Jahrgang 2014:

Lennya Balthasar: 200 m Freistil: 3:04,09 Minuten (Bestzeit), 2. Platz, 100 m Brust: 1:7,62min (BZ, auch bei 50 m: 51,22 Sekunden), 2. Platz, 100 m Schmetterling: 1:42,35min (BZ, auch bei 50 m: 47,04 s), 1. Platz, 200 m Lagen: 3:28,34min (BZ), 2. Platz, 50 m Schmetterling: 42,30 s (BZ), 2. Platz

Elli Kluht: 100m Rücken: 1:28,50min (BZ, auch bei 50m: 41,09sec), 1. Platz, 50m Rücken: 39,92sec (BZ), 1. Platz, 50m Freistil: 36,21sec (BZ), 1. Platz, 100m Freistil: 1:24,34min (BZ), 1. Platz, 100m Lagen: 1:34,13min (BZ), 1. Platz

Jahrgang 2012:

Ben Raffelt: 200m Freistil: 3:11,77min (BZ, auch bei 100m: 1:24,91min), 7. Platz, 100m Brust: 1:46,18min (BZ, auch bei 50m: 48,83sec), 7. Platz, 50m Freistil: 34,77sec (BZ), 5. Platz, 100m Freistil: 1:24,24min (BZ), 7. Platz, 50m Brust: 47,84sec (BZ), 6. Platz

Emil Kahnt: 100m Rücken: 1:25,61min (BZ), . Platz, 100m Schmetterling: 1:28,95min 1. Platz, 200m Rücken: 3:03,03min (BZ), 1. Platz, 50m Schmetterling: 37,03sec (BZ), 1. Platz

Nio Fröhlich: 200m Freistil: 2:55,95min (BZ, auch bei 100m: 1:23,19min), 4. Platz, 100m Brust: :43,04mi (BZ), 5. Platz, 100m Schmetterling: 1:40,05min (BZ), 3. Platz, 100m Freistil: 1:20,82min (BZ), 4. Platz, 50m Brust: 47,43sec (BZ), 5. Platz, 50m Schmetterling: 40,82sec (BZ), 4. Platz

Jahrgang 2010:

Finja Klopfstein: 100m Rücken: 1:22,56min (BZ), 2. Platz, 50m Rücken: 37,02sec (BZ), 2. Platz, 100m Schmetterling: 1:25,66min (BZ), 1. Platz, 200m Rücken: 2:57,17min, 1. Platz, 50m Schmetterling: 37,67sec (BZ), 3. Platz, 100m Lagen: 1:25,78min, 4. Platz

Jahrgang 2006:

Franz- Josef Kohl: 100m Rücken: 1:06,51min, 1. Platz, 50m Rücken: 29,91sec (BZ), 2. Platz, 50m Freistil: 26,50sec, 3. Platz, 200m Rücken: 2:24,47min (BZ), 1. Platz, 100m Freistil: 59,40sec, 3. Platz

Jannic Hoffmann: 200m Freistil: 2:19,16min (BZ, auch bei 100m: 1:06,57min), 2. Platz, 100m Brust: 1:16,01min, 2. Platz, 50m Schmetterling: 30,57sec (BZ), 3. Platz, 100m Lagen: 1:11,31min (BZ), 4. Platz.