Unterwellenborn. Warum die Verbandsliga-Volleyballerinnen ihre letzten Heimspiele sicher und souverän gewannen