Die Folkmusik hat zu Beginn des Jahres in Pößneck wieder Fahrt aufgenommen. Ganz getreu dem Motto “Folk in Pößneck“ standen am Freitag im gut besuchten Ratskeller zwei Bands auf der Bühne.

Pößneck. Die Musiker von Unfolkkommen und The Friends of Limerick, beide aus Dresden, boten das auf, was sich Organisator Bernd Zentrich einst auf die Fahnen geschrieben hat, wenngleich es in 20 Jahren auch stilistisch abseits des Genres Folk mehrere gut besuchte ­Konzerte gab.