Jena. Jenaer Brassband und Jugendbrassband schreiben Geschichte bei der 7. Deutschen Brassband-Meisterschaft in Bad Kissingen.

Voller Tatendrang und Optimismus sind die Brassband „Blechklang“ und die Jugendbrassband „Blechklang“ am Wochenende zur 7. Deutschen Brassband-Meisterschaft nach Bad Kissingen gefahren. Mit dem Meisterpokal für die Brassband und der Siegermedaille für die Jugendbrassband ging es dann zurück in die heimatliche Saalestadt. Die Brassband erkämpfte sich den Meistertitel in der 2. Division. Die Jugendbrassband bestieg mit der höchsten im gesamten Wettbewerb vergebenen Punktzahl von 188 von 200 möglichen Punkten als erster „Deutscher Jugendbrassband-Meister“ überhaupt das Siegertreppchen.