Musikalisches, Unterhaltsames und Närrisches

Weißenborn-Lüderode.  Am Wochenende wird den Eichsfeldern wieder einiges geboten.

The Jailbreakers spielen am Samstag in der Worbiser Fabrik und wollen das Publikum auch diesmal ordentlich in Stimmung bringen.

The Jailbreakers spielen am Samstag in der Worbiser Fabrik und wollen das Publikum auch diesmal ordentlich in Stimmung bringen.

Foto: Romanowsky

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Vortrag und offene Türen

Zu einem Vortrag zur Geschichte der Weißenborner Kirche wird am Freitag, 19.30 Uhr, ins Michaelshaus eingeladen. Am Sonntag gibt es von 14 bis 18 Uhr einen Tag der offenen Tür in der Heimatstube, bei dem Kaffee und Kuchen angeboten werden.

Benefizkonzert

Ein Benefizkonzert gibt es am Freitag im Rahmen des Patronatsfestes der Bergschule St. Elisabeth. Zu dem lädt das Gymnasium um 18 Uhr ein. Gestaltet wird es von dem Münchner Liedermacher und Songpoeten Andi Weiss. Karten für 8 Euro gibt es im Sekretariat des Katholischen Gymnasiums, bei der Buchhandlung Strecker in Dingelstädt, in der Eichsfelder Bücherstube, Wetzels Buchhandlung und der Touristeninfo Heiligenstadt.

Martini-Kirmes

Anlässlich der Martini-Kirmes gibt es am Freitag, 17 Uhr, ein Martinsspiel der Kinder, danach einen Laternenumzug. Um 19.30 Uhr steht ein Bildervortrag im Pfarrheim von Torsten W. Müller auf dem Programm, der den Titel „Mackenrode vor 60 Jahren“ trägt. Samstag ist ab 21 Uhr Tanz mit Stromfrei im Saal des Gasthauses „Am Brandholz“. Der Sonntag beginnt um 10 Uhr mit dem Festhochamt, anschließend ist Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal.

Libellen im Eichsfeld

Nach den Schmetterlingen gehören die Libellen zu den wohl populärsten Insekten. Trotzdem ist das Wissen um sie lückenhaft. Seit Jahren erforscht Arne Willenberg die Libellenfauna des Eichsfeldes. Dabei sind eindrucksvolle Fotos entstanden. Er und der Nabu Obereichsfeld werden am Freitag einen Teil dieser Fotos präsentieren. Willenberg referiert zudem über die Libellen und spricht auch das Thema Klimaerwärmung an. Der Vortrag mit Diskussion beginnt um 19 Uhr im Nabu-Haus in Reifenstein. Der Eintritt ist frei.

Lachen mit Appelt

Ingo Appelt gastiert am Freitag ab 20 Uhr im Kulturhaus mit seinem Programm „Besser… ist besser!“. Einlass ist ab 19 Uhr.

Geschichten eines Notfallsanitäters

Bestsellerautor Horst Heckendorn liest am Freitag aus dem Buch „Geschichten aus dem Leben eines Notfallsanitäters“. Los geht es um 20 Uhr im Bürgerhaus.

Rathaussturm in Dingelstädt

Närrisch geht es in der Unstrutstadt am Samstag zu, denn dann stürmen die Narren unter Führung des Karneval- und Geselligkeitsvereins das Rathaus. Um 14.30 Uhr beginnt das bunte Treiben vor dem Gebäude. Um 15.11 Uhr startet das Streitgespräch des Prinzenpaares.

Alte Liebe rostet nicht

Am Samstag findet im Gemeindesaal eine Veranstaltung unter dem Motto „Alte Liebe rostet nicht“ statt. Anlass ist die 30-jährige Partnerschaft der Feuerwehrvereine Günterode und Lütgenrode. Um 18 Uhr beginnt ein interner Veranstaltungsteil mit geladenen Gästen, und ab 21 Uhr ist die Veranstaltung mit der Akustikband Amplitude öffentlich.

Jubiläumsgala

Der Niederorschler Carneval-Verein feiert seinen 40. Geburtstag am Samstag mit einer Jubiläumsgala. Los geht es um 19.33 Uhr. Es gibt ein buntes Programm, bei dem auch Gastvereine dabei sind.

Live-Musik in der Fabrik

The Jailbreakers, bekannt für ihre energiegeladene AC/DC-Show, gastieren am Samstag in der Fabrik. Einlass ist ab 20 Uhr, richtig los geht’s gegen 21.15 Uhr.

Chorjubiläum von St. Cäcilia

Der katholische Kirchenchor St. Cäcilia blickt auf 125 Jahre Chorleben zurück. Das Jubiläum feiert er am Sonntag um 9.15 Uhr in der Kirche Maria Magdalena. Dort wird es ab 14 Uhr auch einen Rückblick auf die Chorgeschichte geben. Gegen 15 Uhr ist ein Konzert in der Kirche mit zwei Gastchören geplant.

Wallfahrertreffen

Das Treffen der Eichsfelder Walldürn-Wallfahrer findet am Sonntag in Küllstedt statt und beginnt um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in St. Georg und Juliana. Gefeiert wird die Messe mit Bischof em. Joachim Wanke. Im Anschluss gibt es eine Diaschau, dann das Mittagessen. Nach dem Gebet des Kreuzweges um 14 Uhr klingt der Tag mit einer Kaffeerunde aus.

Tierschutz-Brunch

Der Bärenpark lädt am Sonntag von 11 bis 14 Uhr zum Tierschutz-Brunch. Die Idee dahinter ist, Menschen, die sich für den Tierschutz stark machen, an einen Tisch zu bringen.

Adventsausstellung

Eine Adventsausstellung gibt es Sonntag im Blumen-Geschenke-Hof bei Liane Schönekaes ab 13 Uhr.

Ehrendes Gedenken

Die zentrale Veranstaltung der Stadt Leinefelde-Worbis zum Volkstrauertag findet am Sonntag um 14 Uhr in der St.-Katharina-Kirche in Wintzingerode statt. Nach dem ökumenischen Gottesdienst werden Kränze am Mahnmal am Ortsrand im Wald niedergelegt.

Podiumsdiskussion

Um den Herbst 1989 geht es bei einer Podiumsdiskussion am Sonntag ab 15 Uhr im Grenzmuseum Schifflersgrund.

Orgelkonzert

Ein Orgelkonzert mit Markus Lang wird am Sonntag um 17 Uhr in St. Gertrud in Dingelstädt geboten.

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.