Kämmeritz. Kinder aus Eisenberg und Umgebung entfliehen dem Alltag bis zum Wochenende beim Natur-Erlebniscamp

Andreas Feustel steht auf der kleinen Lichtung und ruft den Mädchen zu: „Los, eine letzte Runde!“ Leonie und Jane hängen in einer Kreuzung aus Wippe und Schaukel und bewegen sich gegensätzlich. Steigt eine nach oben, sinkt die andere nach unten. Dabei drehen sich die beiden noch um die eigene Achse und schwingen eine Art Keule aus überaus weichem und sehr nachgiebigem Schaumstoff.