Erfurt. Eine sechsstündige Techno-Tanzparty erlebte am Samstag die Predigerkirche in Erfurt. Viele Feierwillige kamen aber gar nicht erst rein.

Es waren Verhältnisse, wie man sie sonst nur vor großen Clubs in Berlin erlebt: Eine über 100 Meter lange Schlange, Menschen warten im Regen, dutzende umsonst. Der erste Techno-Rave in der Predigerkirche in Erfurt lockte am Samstagnachmittag hunderte Menschen in das Gotteshaus unweit des Fischmarktes.