Erfurt. Drei offenkundig alkoholisierte Männer in Unterhosen nahmen am Freitag ein Bad im Angerbrunnen. Zufällig war gerade eine Polizeistreife vor Ort.

Drei offenkundig alkoholisierte Brunnenbader haben am Freitag auf dem Erfurter Anger für Aufsehen gesorgt. Die Polizei erteilte den Männern nach langer Diskussion schließlich ein Platzverbot.