Erfurt. Am Freitag demonstrieren Einzel- und Versandhandelsbeschäftigte in der Erfurter Innenstadt. Die Arbeitsniederlegungen werden auch Auswirkungen auf Kunden mehrerer Geschäfte haben.

Die Gewerkschaft Verdi hat Einzel- und Versandhandels-Beschäftigte für Freitag, 11. August, zu einer Streikdemonstration durch die Erfurter Innenstadt aufgerufen. Am späten Vormittag ist mit leichten Verspätungen bei Straßenbahnen und einem Stau auf dem Juri-Gagarin-Ring zu rechnen.