Schwarzhausen. Am Dienstag kam es auf der B88 zwischen Schwarzhausen und Friedrichroda im Landkreis Gotha zu einem Zusammenstoß von drei Fahrzeugen.

Am Dienstag gegen Mittag fuhr eine 21-jährige Fahrerin von Schwarzhausen kommend auf der B88 in Richtung Friedrichroda. Als sie das Fahrzeug eines 66-Jährigen überholte, kollidierte sie mit einem entgegenkommenden Pkw.

Laut der Polizei wurde das Auto des 66-jährigen Fahrers durch den Zusammenstoß in die Leitplanke gedrängt. Infolgedessen wurde der Beifahrer verletzt und in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. Alle beteiligten Fahrzeuge waren so sehr beschädigt, dass sie abgeschleppt wurden.

Weitere Polizeimeldungen aus Thüringen

Der kostenlose Blaulicht-Newsletter: Täglich die wichtigsten Meldungen automatisch ins Postfach bekommen. Jetzt anmelden.