Wurzbach. Rund eine Stunde benötigte die Polizei in Wurzbach, um die Fahrt eines Baggerfahrers zu beenden, der ohne Führerschein unterwegs war.

Ein 39-Jähriger war am Montag mit einem Radbagger in Wurzbach (Saale-Orla-Kreis) unterwegs, ohne die erforderliche Fahrerlaubnis zu haben. Deshalb wollte ihn die Polizei stoppen.