Fast 3,5 Promille: Betrunkener Fußgänger angefahren und verletzt

Wasungen.  In Wasungen ist ein Betrunkener beim Überqueren einer Straße angefahren worden. Der 41-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt.

Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Patrick Pleul / dpa

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Ein Betrunkener ist beim Überqueren einer Straße von einer Autofahrerin im Landkreis Schmalkalden-Meiningen angefahren worden.

Der Mann sei am Dienstagnachmittag in Wasungen auf der Fahrbahnmitte ins Straucheln gekommen und zurück zum rechten Fahrbahnrand gestolpert. Eine Autofahrerin fuhr den Mann an. Glücklicherweise war die Frau gerade mit mäßiger Geschwindigkeit unterwegs, teilte die Polizei mit.

Der 41-Jährige kam verletzt ins Krankenhaus, verließ dieses aber auf eigenen Wunsch wieder. Ein Atemalkoholtest ergab den Angaben zufolge einen Wert von 3,47 Promille.

Weitere Blaulichtmeldungen

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.