Frau mit elektrischem Krankenrollstuhl und 2,2 Promille unterwegs

Eisenach.  Stark alkoholisiert ist am Dienstagabend in Eisenach eine Frau mit einem Krankenrollstuhl unterwegs gewesen.

Mit einem Elektrorollstuhl war eine alkoholisierte Frau in Eisenach unterwegs (Symbolfoto).

Mit einem Elektrorollstuhl war eine alkoholisierte Frau in Eisenach unterwegs (Symbolfoto).

Foto: Peter Michaelis

Eine 38-jährige Frau ist Dienstagabend in Eisenach aufgefallen. Wie die Polizei mitteilt, meldeten Zeugen die Frau, die im öffentlichen Verkehrsraum mit einem elektrischen Krankenrollstuhl unterwegs war.

Die Frau hatte mit 2,2 Promille erheblich „getankt“. Die 38-Jährige durfte nicht weiterfahren. Es wurde ein Strafverfahren gegen sie eingeleitet.

Zu den Kommentaren