Männer beschimpfen in Jena zwei Kinder

Jena  Zeugen sucht die Polizei nach einem Vorfall in der Jenaer Stauffenbergstraße. Zwei Kinder waren im dortigen „Netto“ einkaufen, als sie von zwei Männern heftig beschimpft und beleidigt wurden.

Symbolbild

Symbolbild

Foto: Thomas Ritter

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Zeugen sucht die Polizei nach einem Vorfall in der Stauffenbergstraße. Zwei Kinder waren im dortigen „Netto“ einkaufen, als sie von zwei Männern heftig beschimpft und beleidigt wurden. Die Beschimpfungen hatten einen ausländerfeindlichen Hintergrund.

Einer der beiden Männer wird auf 35 geschätzt und ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß. Er war mit einer Tarnfleckhose und einem schwarzen T-Shirt bekleidet und trug eine Goldkette. Auffällig war eine tarnfarbene Waffentragetasche, die der Mann sichtbar bei sich trug. Die Männer fuhren offensichtlich mit einem weißen Mercedes-Transporter davon.

Die Polizei ermittelt zu dieser Beleidigung und bittet um Mithilfe unter Telefon 03641/810. Wer hat den Vorfall beobachtet oder kann aufgrund der Personenbeschreibung Hinweise zu den Männern geben? (red)

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.