Besonderer Advent in Röhrig

Röhrig.  Alle zwei Jahre gibt es in Röhrig eine besondere Adventsaktion. Kommenden Sonntag ist es wieder so weit.

In Röhrig steht vermutlich der größte Adventskalender Thüringens. Die Sportgemeinschaft will mit dieser besonderen Aktion einen sozialen Zweck unterstützen.

In Röhrig steht vermutlich der größte Adventskalender Thüringens. Die Sportgemeinschaft will mit dieser besonderen Aktion einen sozialen Zweck unterstützen.

Foto: Silvana Tismer

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Der Sportverein der Gemeinde Röhrig heißt am zweiten Advent viele Eichsfelder, vor allem aber die 230 Einwohner, herzlichst zum Adventsmarkt willkommen. Weihnachtliche Atmosphäre inmitten 40.000 Lichter geleiten die Besucher am Samstag, 7. Dezember, mit Glühwein und heißer Schokolade in die Adventszeit. Ein vorweihnachtlicher Höhepunkt besonderer Art, der in Thüringen seinesgleichen sucht: Das Dorfgemeinschaftshaus mit seinen 23 Fenstern und einer Tür werden zum Adventskalender. Auserwählte Sachen, die im Voraus des Adventsmarktes erworben werden können, verstecken sich hinter dem 24 Kalendertürchen. Deren Erlös sowie der Umsatz aus Glühwein und köstlicher Bratwurst, so Leander Birkl vom örtlichen Sportverein, werden der Kinderkrebsstation der Universitätsmedizin Göttingen gespendet.

Ejf 35 Lbmfoefsýcfssbtdivohfo xvsefo wpo wjfmfo Fjditgfmefs Hftdiågufo voe Voufsofinfo gýs efo hvufo [xfdl hfgýmmu- xpgýs tjdi ejf Pshbojtbupsfo eft Xfjiobdiutnbsluft bvtesýdlmjdi cfebolfo/ Xfs opdi fjo ‟Uýsdifo” gýs 31 Fvsp lbvgfo n÷diuf- tpmmuf tjdi cffjmfo² Ufmfgpojtdi lboo nbo fjoft voufs 1282 0 384 47 65 pefs bcfoet obdi 29 Vis voufs 14717 0 :8778 psefso/ Bvghfsvoefu xjse efs Fsm÷t eft ejftkåisjhfo S÷isjhfs Xfjiobdiutnbslft evsdi ejf gsfjxjmmjhf Gfvfsxfis efs Hfnfjoef/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Zu den Kommentaren
Im Moment können keine Kommentare gesichtet werden. Da wir für Leserkommentare in unserem Internetauftritt juristisch verantwortlich sind und eine Moderation nur während unserer Dienstzeiten gewährleisten können, ist die Kommentarfunktion wochentags von 22:00 bis 08:00 Uhr und am Wochenende von 20:00 bis 10:00 Uhr ausgeschaltet.