Die Wand hinter einem Heizkörper lässt sich mit Dämmstoffplatten isolieren - und so geht weniger Heizwärme verloren.
Die Wand hinter einem Heizkörper lässt sich mit Dämmstoffplatten isolieren - und so geht weniger Heizwärme verloren. © Christin Klose/dpa-tmn
Ein hydraulischer Abgleich hilft dabei, dass in jedem Heizkörper des Hauses ausreichend Wärme ankommt - und man das Ventil nicht zu hoch drehen muss.
Ein hydraulischer Abgleich hilft dabei, dass in jedem Heizkörper des Hauses ausreichend Wärme ankommt - und man das Ventil nicht zu hoch drehen muss. © Christin Klose/dpa-tmn
An einem elektrischen Thermostat lässt sich die gewünschte Raumtemperatur exakt einstellen - und auch die kostensparende Nachtabsenkung programmieren.
An einem elektrischen Thermostat lässt sich die gewünschte Raumtemperatur exakt einstellen - und auch die kostensparende Nachtabsenkung programmieren. © Karolin Krämer/dpa-tmn
Über nicht gedämmte Heizungsrohre im Keller kann viel Wärme verloren gehen. Das erhöht unnötigerweise die Heizkosten.
Über nicht gedämmte Heizungsrohre im Keller kann viel Wärme verloren gehen. Das erhöht unnötigerweise die Heizkosten. © Silvia Marks/dpa-tmn
Heizungsanlagen sollten gewartet werden.
Heizungsanlagen sollten gewartet werden. © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn