Erfurt/Meiningen. Das Thüringer Innenministerium ermittelt zu Vorwürfen der sexuellen Nötigung gegen zwei Polizisten. Beide Fälle sollen zusammenhängen.

Zwei Beamte der Thüringer Polizei müssen seit Freitag ihren Dienst beim Landeskriminalamt versehen. Damit reagiert die Polizeiführung auf Vorwürfe der sexuellen Nötigung, die gegen die beiden Polizisten erhoben werden.