Säureanschläge auf Erfurter Restaurant: Ex-Gastwirt vor Gericht

Eine Serie von Säureanschlägen auf das mexikanische Restaurant "Casa Mexicana" in Erfurt beschäftigt seit Montag das Amtsgericht. Angeklagt ist der insolvente Besitzer des Lokals, der die drei Anschläge mit ätzenden Flüssigkeiten und Reinigungsmitteln im Sommer 2013 selbst verübt haben soll.