Eine Arbeitsgruppe der LPI Saalfeld setzt als erste Polizeidienststelle in Thüringen die Handlungsempfehlungen des NSU-Untersuchungsausschusses um. Das hat auch und vor allem mit Michael Menzel zu tun.

Saalfeld. Michael Menzel ist hörbar stolz auf das, was ihm und seinen Beamten da gelungen ist. Der Leitende Polizeidirektor und Chef der Landespolizeiinspektion (LPI) Saalfeld hat gestern das neue Fahndungskonzept der Saalfelder Polizei vorgestellt. "Ein komplexes Werk, das wir gern dem Thüringer Innenministerium zur Nachnutzung zur Verfügung stellen", sagt Menzel.