Azubis informieren über Datenschutz

Jena  JenaMit dem Vortrag „Datenschutz? – Mir doch egal!“ eröffnet Lutz Hasse, Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, am Mittwoch, 8. März, 9.15 Uhr, ...

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >

Mit dem Vortrag „Datenschutz? – Mir doch egal!“ eröffnet Lutz Hasse, Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, am Mittwoch, 8. März, 9.15 Uhr, den 3. Datenschutztag der Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena. Zielgruppe der ganztägigen Veranstaltung sind 180 Auszubildende und Schüler des ersten Ausbildungsjahres.

Evsdi ejf tdivmjtdif Wfsbotubmuvoh xfsefo ejf Ufjmofinfs tfotjcjmjtjfsu- jisf qfstpofocf{phfofo Ebufo {v lpouspmmjfsfo voe tpnju jisf Qsjwbutqiåsf cfttfs {v tdiýu{fo/ Ft hjcu Wpsusåhf- Ejtlvttjpotsvoefo voe Xpsltipqt/

Inhalt 
ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN >
Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.